Stärkung der Autonomie aller beteiligten

Mediation und Konfliktlösung

In meiner Arbeit als Mediator geht es mir darum, die Autonomie meiner Klienten zu stärken. Konkret geht es um die Autonomie, bestehende Konflikte (wieder) selbst zu lösen. Meine Stärke liegt darin, dass ich in Worte fassen kann, wofür den betroffenen Konfliktparteien zur Zeit die „Sprache fehlt“. Kurz: ich mache Dinge sprechbar, welche bisher gar nicht oder unzureichend benannt wurden. So gelingt die Integration multipler Interessen.

Erstberatung